Das Seenland ist eine der schönsten Regionen Deutschlands für Radtourismus und Badevergnügen. (© Tourismusverband Lausitzer Seenland e.V., N. Quenzel)

Hier taucht Glück auf!

Mit dem Lausitzer Seenland entsteht durch die Flutung früherer Tagebaue eine spektakuläre Wasserwelt mit mehr als 20 künstlichen Seen, die eine Landschaft einmaligen Ausmaßes formen. Die junge Urlaubsregion bietet gerade für Familien Erlebnisse im Spannungsfeld zwischen Tagebaulandschaft und Wasserparadies mit vielen neuen und innovativen Angeboten.

Planungshilfen für Familien

Im Gegensatz zu traditionellen Tourismusregionen mit einem Überangebot an Informationen, haben es Familien im jungen Seenland deutlich einfacher. Wir empfehlen Familien folgende Informationsquellen:

www.lausitzerseenland.de: Die Internetseite des Tourismusverbands Lausitzer Seenland bietet eine gute thematische Struktur nach Rad-, Wasser-, oder Aktiverlebnissen und besonderen Entdeckungen. Hier findet man etliche Tipps für Radausflüge und Wassererlebnisse vom Baden über Bootscharter und Paddeln bis zum Funsport.

Touristinformationen:
Senftenberg: Markt 1, 01968 Senftenberg, Telefon 03573 1499010, www.lausitzerseenland.de
Hoyerswerda: Schlossergasse 1, 02977 Hoyerswerda, Telefon 03571 456920, www.lausitzerseenland.de
Besucherzentrum excursio: Heinrich-Heine-Str. 2, 03119 Welzow, Telefon 035751 275050, www.bergbautourismus.de

Vielfältiger Wasserspaß

Das Seenland ist für Familienradtouren wie geschaffen. Als junge Tourismusregion wurde sie extra dafür konzipiert – so gibt es bestens asphaltierte Seerundwege, die eine kleine Radtour mit einem Badevergnügen verbinden. Ansonsten sollte man im Seenland die vielfältigen Wassererlebnisse nutzen. Ab Wasserski bzw. Wakeboard am etwas abseits gelegenen Halbendorfer See, Bootsfahrten auf dem Geierswalder, Senftenberger oder Bärwalder See, Fahrten auf dem urigen Floss oder Action beim Wasserpflügen per knatterndem Jetski – das Seenland ist der richtige Ort für wasserverliebte Familien. Unter www.lausitzerseenland.de findet man Infos zu allen Seen des Seenlands, die teils noch im Entstehen sind.

Einzigartig im Seenland ist die Industriekultur der einstigen Bergbauregion – vom liegenden Eiffelturm, der F60 bis zu alten Fabriken und Mondlandschaften, die es so nur hier zu sehen gibt – neugierige Familien sollten unbedingt einen Abstecher in den Bergbautourismus wagen.

Unsere Empfehlungen

Per Klick gibt’s mehr Informationen zum jeweiligen Angebot:

Erlebniscamping Lausitz: Camping, Klettern & Freibad, Am Bad 1, 01990 Ortrand, Tel.: 035755 553509, jederzeit geöffnet, www.erlebniscamping-lausitz.eu

Schloss & Festung Senftenberg: regionale Geschichte & Kunst, Schloßstr., 01968 Senftenberg, Tel.: 03573 870 2400, www.museums-entdecker.de

Wake and Beach: Wakeboard, Wasserski & Wasserpark, SUP-Verleih, Beachbar, Am See 1, 02959 Schleife, Tel.: 0177 2308418, Mi.-Fr. 14:30-21 Uhr, Sa 11-21 Uhr, www.wakeboard-halbendorf.de

Zoo Hoyerswerda: 120 Arten von sechs Kontinenten, Kinderspielplätze, jetzt mit Leopardenbaby!, Am Haag 20, 02977 Hoyerswerda, Tel.: 03571 20937700, Mo.-So. 9-18 Uhr, www.kulturzoo-hy.de

Weitere Ausflugsziele in der Region:

Erlebnisbad Senftenberg: Bad, Hörlitzer Str. 32, 01968 Senftenberg, Tel.: 03573 2092, Mo.-Sa. 10-22 Uhr, So. 10-20 Uhr, www.erlebnisbad-senftenberg.de

Expeditours: Spiele, Camping & Bootsvermietung, Straße zur Südsee 2, 01968 Senftenberg, Tel.: 03573 8086766, individuelle Buchung mit Start an versch. Orten, www.expeditours.de

Familienpark Senftenberger See: Bootsverleih, Camping & Urlaub, Straße zur Südsee 1, 01968 Senftenberg, Tel.: 03573 800800, www.senftenberger-see.de

iba-aktiv-tours Großkoschen: Touren Braunkohlereviere, Straße zur Südsee 1, 01968 Senftenberg, Tel.: 03573 810333, Mo.-So. 9-19 Uhr, www.aktiv-tours-lausitz.de

Jakubsburg Mortka: Übernachtung, Besichtigung (auf Anfrage) & Cafe, Silberseestr. 36, 02999 Lohsa, Tel.: 035724 569216, geöffnet So. 13.30-20 Uhr (Café), www.freizeitoase-mortka.de

KRABAT-Mühle Schwarzkollm: uriger Mühlenhof mit Gastronomie, Schauwerkstatt, Töpferei, Erlebnisführungen am Wochenende, Koselbruch 22, 02977 Hoyerswerda OT Schwarzkollm, Tel.: 035722 951133, Mühlengelände geöffnet Mo.-So. 10-18 Uhr, www.krabat-muehle.de

Lausitzbad: Bad, Freibad, Sauna & Gastronomie, Am Gondelteich 1, 02977 Hoyerswerda, Tel.: 03571 469580, geöffnet Mo.-Do. 10-21.30 Uhr, Fr./Sa. 10-22.30 Uhr, So. 10-20.30 Uhr, www.lausitzbad.de

Lausitzer Findlingspark Nochten: Natur, Spielplatz & Imbiss, Parkstr. 7, 02943 Boxberg, Tel.: 035774 556352, Mo.-So. 10-18 Uhr, www.findlingspark-nochten.de

Lausitzfloß: Wasserfahrten, Straße zur Südsee 2, 01968 Senftenberg, Tel.: 0160 991 583 76, individuelle Buchung, www.lausitzfloss.de

LAUSITZleben: Alpaka-Touren, Elsterstr. 16, 02979 Elsterheide, Tel.: 035722 37401, individuelle Buchung, www.lausitzleben.de

Reederei M. Löwa GmbH: See-Touren, Alte Schulstr. 16, 01968 Senftenberg, Tel.: 0173 68 37 244, Fahrplan siehe: www.reederei-loewa.de

Reiterhof „Partwitzer Hof“: Reittouren & -unterricht, Schäfereiweg 4, 02979 Elsterwerda, Tel.: 035751 15311, geöffnet Do./So. 11.30-18 Uhr, Fr./Sa. 11.30-19 Uhr, www.partwitzer-hof.de

Schloss & Stadtmuseum Hoyerswerda: Geschichte & Mitmachen, Schlossstraße 1, 02977 Hoyerswerda, Tel.: 03571 20937500, www.museum-hy.de

Tierpark Senftenberg: 60 Arten & 320 Tiere, Steindamm 24, 01968 Senftenberg, Tel.: 03573 36748622, geöffnet Mo.-So. 9-18 Uhr, www.tierpark-senftenberg.de

Tobix Indoorspielplatz: Spielen & Imbiss, Otto-Nagel-Str. 46, 02977 Hoyerswerda, Tel.: 03571 929210, Di.-Fr. 14-18 Uhr, Sa./So. 10-18 Uhr, www.spielhaustobix.de

Wolfswandern mit Stephan Kaasche, Tel.: 0174 9805089, Ort und Zeiten per Absprache festgelegt, www.wolfswandern.de

ZCOM Zuse-Computermuseum: Geschichte des Computers, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1-3, 02977 Hoyerswerda, Tel.: 03571 2096080, Di.-So. 10-17 Uhr,  www.zuse-computer-museum.com

Tourismus im Lausitzer Seenland