Mirakulum im Elementarium

Mit den Sommerferien startet wieder der Mirakulum-Rätselspaß im Elementarium Kamenz. Ab dem 20. Juli können Kinder täglich (außer montags) von 10 Uhr bis 18 Uhr beim Mirakulum auf die Suche nach einem verlorenen Passwort gehen. Die Lösungsbestandteile verstecken sich in den Ausstellungen und sind im gesamten Museum verteilt. Einfach Rätselheft abholen und los geht die Schnitzeljagd! Ganz nebenbei reisen die Kinder thematisch durch 4,5 Milliarden Jahre Erdgeschichte – und wer alle Rätsel löst, kann am Ende sogar tolle Preise gewinnen.

Eine spannende Entdeckertour für Familien bieten die Führungen im Sommer im Museum. Regelmäßig gibt es im Juli und August Sonntagsführungen, Montagsführungen mit einem Blick hinter die Kulissen sowie Dienstag und Freitag Eltern-Entlastungsstunden. Kinder können bei den Ferienprojekten ab der 2. bis zur 5. Sommerferienwoche Sachsens dienstags und donnerstags zu verschiedenen Themen forschen. Wichtig: Für Führungen und Projekte müssen sich alle anmelden!

Museum der Westlausitz im Web