Der größte Lausitzer Erlebnispark mit Action & Natur.

Durch Steilkurven mit 40 Sachen!

Mit 40 Sachen durch die Steilkurven – das ist der Slogan zur genialen Sommerrodelbahn im Erlebnispark Teichland. Knapp einen Kilometer beträgt die Streckenlänge, durch 6 Steilkurven und mit 2 Jumps geht es hier talwärts. Vor Kurzem kam die nächste Attraktion dazu: der Zipline-Parcours. In bis zu 9 Metern Höhe fliegt man seitdem über die Sommerrodelbahn, auf einem Seilparcours zwischen 14 in die Höhe ragenden Douglasienstämmen. Kinder ab einem Körpergewicht von ca. 35 kg können hier zu Himmelsstürmern werden – der Kletter- und Seilparcours ist ein Adrenalinkick mehr vor allem für Erwachsene und größere Kids und im Umkreis von rund 300 Kilometern einzigartig!

Von der Tubingbahn bis zum Spielplatz
Darüber hinaus gibt es 19 Attraktionen, vom Freizeitspaß wie Tubingbahn, Minigolf, Kletterfelsen, BungeeTrampolin u.v.m. über Irrgarten, geologische- und Naturstationen sowie Aussichtsturm bis zur Sonnenterrasse samt Spielplatz. In der Rodelklause gibt es Snacks und Imbiss, von deftig bis zu leckeren Plinsen. Direkt neben der großen Sonnenterrasse liegt ein schöner Spielplatz, auf dem die Kleinen sich in den Rodelpausen austoben können.

Aussichtsturm, Minigolf uvm.
Für einen Besuch sollte man in Familie locker drei Stunden einplanen. Für Planemaxen sei ein früher Start in den Tag empfohlen, vormittags muss man an der Rodelbahn weniger anstehen – allzu lange dauert es aber sowieso nie. Nach ein paar Rodelrunden sei Lausitzentdeckern der Weg durch den Park zum schneeweißen Aussichtsturm auf dem Berg empfohlen. Wer den erklimmt, hat von oben einen einzigartigen Blick über eine Bergbauregion im Wandel. Direkt nebenan entsteht derzeit nämlich Deutschlands größter von Menschenhand geschaffene See. Nach dem Spaziergang bergabwärts kann man dann im Erlebnispark noch eine Runde Minigolf spielen oder sich an der riesigen Klettergiraffe ausprobieren.

Für Jung und Alt
Der Park ist aus dem Spreewald und aus Cottbus übrigens bestens per Fahrrad erreichbar, aus dem Seenland ist es eine kurze Autofahrt. Mit seiner Abwechslung von Action über Entdeckungen bis Natur sieht man hier alle Generationen im entspannten Freizeitgenuss, die Kids toben, manche Eltern auch – aber wer es ruhiger mag, kann in der Natur entspannen und den Tag einfach genießen.

Erlebnispark Teichland
Zum Erlebnispark 1, 03185 Teichland
E-Mail: info@erlebnispark-teichland.de
Telefon 035601 909023, geöffnet tgl. 10-19 Uhr
Coins als Währung: Eintritt frei, Zahlung mit Chips je nach Nutzung der Attraktionen

Der Erlebnispark Teichland auf YouTube:

Infos zu allen Attraktionen unter:

Erlebnispark Teichland im Web