Die AHORN Hotels & Resorts punkten mit Familienfreundlichkeit und toller Lage.

Entspannter Urlaub für Eltern und Kinder

Familien wissen: Wie erholsam der Urlaub für Eltern UND Nachwuchs wird, hängt nicht nur am Urlaubsziel, sondern auch an der Unterkunft. Die 3-Sterne Superior Familienhotels der AHORN Hotelgruppe vereinen beides. Die Hotels liegen in drei der reizvollsten Naturlandschaften Deutschlands: in der Uckermark in Brandenburg, im Erzgebirge in Sachsen und im Thüringer Wald. Alle fünf AHORN Hotels & Resorts sind auf die speziellen Bedürfnisse der kleinen und der großen Gäste ausgerichtet. In der eigens eingerichteten Kinderwelt begleitet Hotel-Maskottchen YOKI AHORN die jüngsten Gäste, das hauseigene Animationsteam bietet – ein wöchentlich wechselndes und wetterunabhängiges – Animationsprogramm. Die Eltern können derweil entspannen, oder selbst das Animationsprogramm testen. Das bietet nämlich auch Angebote für Erwachsene – wie Aquafitness und Yoga. Zudem verfügt jedes Hotel über Spielplätze, Minigolf, einen Kletterseilgarten, großzügige Außenbereiche zum Toben und Spielen, ein kleines Kino und einen Innen-Pool. In ausgewählten Hotels können Gäste im Sommer einen Außen-Pool oder hoteleigenen Badestrand nutzen. Entspannt wird der Urlaub auch deshalb, weil die Diskussion darüber entfällt, wer kocht und abwäscht. Die Auswahl am morgendlichen und abendlichen Buffett ist groß, der Nachwuchs kann am eigenen Kinderbuffet zugreifen. Highlight beim Frühstück sind die Waffel- und Eierstation. Kleinkind-Bedarf wie Wickelunterlagen, Töpfchen, Laufrad und Buggy können in jedem Hotel ausgeliehen werden. Je nach Alter der Kinder empfiehlt sich entweder die Buchung des extra großen Familienzimmers mit Verbindungstür zwischen den Schlafzimmern oder ein extra-Zimmer für die Kids.

Ahorn Hotels im Web